Annegret Noble

Annegret Noble hat einen Master Abschluss in Psychologie mit einem Schwerpunkt in Paar- und Familientherapie. Sie arbeitet als psychologische Psychotherapeutin mit Approbation in den USA. Sie hat eine Zusatzausbildung im Bereich Drogen- und Alkoholberatung gemacht und eine Zulassung als “Master Addiction Counselor.” In den letzten 20 Jahren hat Annegret Noble mit Jugendlichen, Erwachsenen und Familien in verschiedenen Situationen wie dem Landeskrankenhaus, Naturtherapieprogrammen, der psychiatrischen Klinik, dem therapeutischen Internat und der ambulanten Therapie gearbeitet. Heute baut sie in ihren eigenen Therapieprogrammen auf diese Erfahrungen.

Der therapeutische Ansatz von Annegret Noble stellt Beziehungen in den Mittelpunkt. Die Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen, zur Natur und zu der eigenen Geschichte. Um diese Beziehungen zu ergründen und zu verändern benutzt Annegret Noble Elemente der Naturtherapie, der dialektischen behavioralen Therapie, der kognitiven Therapie, der Gestalttherapie, der Hypnosetherapie und der Erlebnispädagogik.

Damit der Zugang zu therapeutischer Unterstützung schnell und einfach gewährleistet ist, bietet Annegret Noble Therapie und Beratung per Chat, Email und Telefon an. Wenn Sie sich eine intensivere Beratung wünschen, gibt es unter Umständen die Möglichkeit, individualpädagogische Massnahmen für Jugendliche oder individuell zugeschnittene Therapieprogramme für Erwachsene in den USA zusammenzustellen. Außerdem bietet Annegret Noble Fortbildungs- und Selbsterfahrungsseminare an, die sich vor allem an Studenten und Berufsanfänger im sozialen Bereich richten.

In ihren Therapieprogrammen spezialisiert Annegret Noble sich auf die Arbeit mit Menschen, die mit Depressionen, Angstzuständen, Verlusten, ungesunden Angewohnheiten und den Auswirkungen traumatischer Erlebnisse kämpfen und auf die Weiterbildung und Supervision von Menschen, die im sozialen Bereich arbeiten.

Annegret Noble ist nicht nur Therapeutin, sondern auch ausgebildetete Yogalehrerin und Fitnesstrainerin und versucht, Yoga und Sport in ihren Tageslauf einzubauen. Ansonsten reitet sie gerne, strickt und bastelt regelmäßig, geht gern am Strand spazieren, genießt das Paddleboardfahren und interessiert sich für Fotografie.